Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5 Random header banner 6 Random header banner 7 Random header banner 8 Random header banner 9 Random header banner 10 Random header banner 11 Random header banner 12 Random header banner 13
Damen 1

Bretzenheim gibt sich keinen Illusionen hin

13.02.2017 13:29

BRETZENHEIM - (stdt). Ohne Illusionen gehen die Drittliga-Volleyballerinnen der TSG Bretzenheim ihr Duell mit dem VC Wiesbaden II an. „Wir freuen uns über alles, was funktioniert“, scherzt Mannschaftsführerin Katrin Bohrmann angesichts des voraussichtlich achtköpfigen Kaders. „Unsere Verletztenliste ist länger geworden, deshalb gehen wir das Spiel einfach mit Humor und Spaß an.“ Mit dem VC wartet am Samstag (19.30 Uhr) in der neuen IGS-Sporthalle der Tabellen-Zweite, der seit sechs Spielen ungeschlagen ist. „Wenn wir es schaffen, unsere Eigenfehler zu reduzieren und eine stabile Leistung zu bringen, haben wir auch gegen die Top-Teams Sätze gewonnen“; weiß Bohrmann. „Wir können ein unangenehmer Gegner sein, aber ob das am Ende zu Zählbarem reicht, bezweifle ich.“

Von Stephan Thalmann

Quelle: Allgemeine Zeitung, 10.02.2017

Zuletzt geändert am: 10.04.2017 um 10:59

Zurück