Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5 Random header banner 6 Random header banner 7 Random header banner 8 Random header banner 9 Random header banner 10 Random header banner 11 Random header banner 12 Random header banner 13
Freizeit

Comeback nach 0:2-Satzrückstand

21.11.2017 17:01

Den Spielbeginn verschlafen                         15:25

langsam aufgewacht                                      21:25

beherzt ins Spiel zurück gekämpft                 25:16

dann nichts anbrennen lassen                       25:13

und im Tiebreak eine 13:11-Führung noch abgegeben        13:15

 

Trotz der knappen Niederlage sollte die Freude überwiegen, dass es nach einem indiskutablen Beginn noch ein richtig gutes Spiel mit sehenswerten Aktionen und einem Gegner auf Augenhöhe wurde. Und immerhin bleibt ja ein Punkt in Bretzenheim.

Schade, dass die Anfeuerung der 1. Damen zum Spielende diesmal nicht gefruchtet hat.

Danke an die 1. Herren für den Hallentausch und die netten Schiris der 2. Damen für’s pfeifen.

  

Zuletzt geändert am: 21.11.2017 um 19:02

Zurück