Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5 Random header banner 6 Random header banner 7 Random header banner 8 Random header banner 9 Random header banner 10 Random header banner 11 Random header banner 12 Random header banner 13
Herren 2

Die Nummer Eins in Mainz

26.09.2015 21:53

Erster Spieltag der neuen Saison und direkt ein Highlight. Alle drei Mainzer Verbandsliga-Teams trafen sich gleich zum Auftakt an der Weserstraße in Gonsenheim. Nachdem im ersten Spiel der VC Mainz die TGM schonmal auf hohem Niveau mit 3:1 mürbe geklopft hatte, durften wir im zweiten Spiel des Tages selber in die inoffizielle Stadtmeisterschaft eingreifen.

Etwas optimistisch hatten unsere Gonsenheimer Freunde eine Startaufstellung mit mehreren Ersatzspielern aufs Feld geschickt... BÄM 25:13! Auch im zweiten Satz hielten wir die Konzentration oben und den Gegner im Zaum: 25:16. Der wütende Gonsenheimer Ansturm im dritten Satz brachte uns kurz ins Schwitzen, aber zu keinem Zeitpunkt gaben wir die Führung ab. Dietmar hatte uns mit einer klasse Angabenserie genug Polster verschafft. Am Ende machte Jan mit erfolgreichem Angriff über die Vier und Dunkelblock auf der Zwei die entscheidenden beiden Punkte zum 25:22.

Mindestens bis zum nächsten Spieltag stehen wir damit in der Verbandsliga-Tabelle von allen Mainzer Teams am weitesten oben. 3:0 in Gonsenheim ist leider geil!

Zuletzt geändert am: 27.09.2015 um 20:49

Zurück