Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5 Random header banner 6 Random header banner 7 Random header banner 8 Random header banner 9 Random header banner 10 Random header banner 11 Random header banner 12 Random header banner 13
Herren 1

Tabellenführung zu Saisonbegin

20.09.2016 08:27

Entgegen dem Trend der letzten Jahre erlebte unsere erste Herrenmannschaft einen fulminanten Einstieg in die Saison. Und das obwohl die Mannschaft mehrere Abgänge von Stammspielern kurz vor Saisonbeginn zu verkraften hatte, welche sich - zu Höherem berufen - den Bundesligaaspiranten diesseits und jenseits des Rheins anschlossen.

In 3:1 Sätzen besiegte das von Mittelangreifer Jens Wetzka gecoachte Team die Gegner der SG Kaiserslautern/Enkenbach klar. Insbesondere ein glänzend aufgelegter Alexander Bosche sorgte ein ums andere Mal für sichere Punkte und feierte somit einen gelungenen Einstand ins Team. Insgesamt zeichnete sich eine geschlossene Mannschaftsleistung mit guter Offensiv- sowie Defensivarbeit verantwortlich für den gelungenen Auftakt, welche so zum Saisonauftakt nicht unbedingt zu erwarten gewesen wäre. Lediglich eine kurze Schwächephase im dritten Satz sorgte noch für etwas Ergebniskosmetik aus Sicht der Gäste. Dies jedoch konnte das insgesamt positive Gesamtbild dieser knapp zwei Stunden währenden Partie nicht schmälern.

Im zweiten Spiel des ersten Heimspieltages lief es leider nicht ganz so gut. Sichtlich erschöpft vom vorangegangenen Spiel und der knappen Vorbereitungszeit unterlagen unsere Herren in einer denkbar knappen Partie dem Aufsteiger und Lokalrivalen VC Mainz nach knapp zweieinhalb Stunden mit 15:17 im fünften Satz. Und das, obwohl dem Team nach anfänglichem Satzverlust sogar eine zwischenzeitliche Führung von 2:1 Sätzen gelang. Insbesondere die kleinen Außenangreifer des Gegners scheiterten in der Phase ein ums andere Mal am gut gestellten Block unserer Mannschaft.

Dennoch erobert unsere 1. Herren mit vier erarbeiteten Punkten zum Saisonauftakt erst mal die Tabellenspitze. Zudem lässt die denkbar knappe Niederlage Raum für eine Rückrunden-Revanche beim Emporkömmling VC Mainz.

TSG Bretzenheim – SG Kaiserslautern/Enkenbach: 3:1 / 103:97 (+4, +2, -2, +2)
TSG Bretzenheim – VC Mainz: 2:3 / 115:115 (-2, +2, +5, -3, -2)

Patrick

Zuletzt geändert am: 20.09.2016 um 10:31

Zurück