Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5 Random header banner 6 Random header banner 7 Random header banner 8 Random header banner 9 Random header banner 10 Random header banner 11 Random header banner 12 Random header banner 13
Damen 1

Teamgeist auch nach der Autopanne

20.02.2017 12:47

TSG BRETZENHEIM Drittliga-Volleyballer gewinnen nach aufregender Anreise 3:1 beim SSC Bad Vilbel

BAD VILBEL - (stdt). Nach der Rückkehr aus Bad Vilbel gönnte sich Katrin Bohrmann erstmal einen Sekt. Zusammen mit ihrem Freund stieß die Mannschaftsführerin der TSG Bretzenheim auf den wichtigen 3:1 (25:18, 19:25, 25:15, 25:13)-Auswärtssieg der Drittliga-Volleyballerinnen an und sprach am Telefon gutgelaunt über einen Abend, „der viel Spaß gemacht hat“.

Dabei hatte der Tag für die TSG-Damen kurios begonnen. Bohrmann und Zuspielerin Franziska Wilhelm waren auf der Hinfahrt mit dem Auto kurz vor dem Ziel auf einem Feldweg stecken geblieben. „Wir haben die Halle nicht gefunden, wollten wenden und dann ist ein Vorderreifen hängen geblieben“, lachte Bohrmann. Kurzerhand ließ das Bretzenheimer Duo den Wagen stehen und ließ sich von zwei Teamkolleginnen abholen, um die Halle noch rechtzeitig zu erreichen.

Dort waren die Gäste von Beginn an konzentriert bei der Sache. Die mitgereisten Verletzten trugen von außen mit zur guten Stimmung auf dem Feld bei. Den zweiten Durchgang verlor die TSG wegen vieler Aufschlagsfehler und Inkonsequenz im Angriff. „Wie wir dann weitergemacht haben, ohne uns aus der Ruhe bringen zu lassen, war bemerkenswert“, fand Bohrmann. Den dritten Satz gewann Bretzenheim so gegen enttäuschende SSC-Hausherrinnen klar, im vierten war früh (18:8) alles klar. Bohrmann lobte: „Jeder wollte und alle waren gut drauf, egal, wer gespielt hat.“

Passend zu dem gelungenen Abend ließ sich auch das Auto-Problem lösen. In vereinter Mannschaftsstärke zogen die Bretzenheimerinnen den Wagen aus dem Graben. Auch auf diesen Erfolg ließ sich am Abend anstoßen.

TSG Bretzenheim: Berkemeyer, Bohrmann, Gillmann, Günther, Hoffmann, Johannides, Kohl, Orphal, Schilling, Schott, Wesche, Wilhelm.

Von Stephan Thalmann

Quelle:  Allgemeine Zeitung, 20.02.2017

Zuletzt geändert am: 10.04.2017 um 10:58

Zurück